zurück zur Startseite
 
Das Zisterzienserkloster Lehnin zählt zu den historischen Juwelen der Mark Brandenburg. Hinzu kommen die landschaftlichen Reize seiner einzigartigen Umgebung mit der in Wäldern eingebetteten Seenkette und den ebenfalls geschichtsträchtigen Nachbardörfern. Unsere aktuellen Überraschungspakete sind mit dem Fahrrad oder dem Wanderstab mühelos zu öffnen.
 
Rund um Lehnin Touren - Übersicht
Klostersee-Rundweg
  Der Klostersee vereint das reichhaltige Lehniner Kulturprogramm mit einer traumhaften Seenkulisse.  

Rundweg Schamp- und Kolpinsee
  Der Schamp- und Kolpinsee-Rundweg wird Sie in eine Welt voller Ruhe fernab von jeglicher Hektik entführen.  

Willibald-Alexis-Wanderweg
  Willibald Alexis schrieb im 19. Jahrhundert in Lehnin zwei seiner berühmtesten Romane, deren Schauplätze Sie hier erwandern können. Tauchen Sie ein in eine vergangene Zeit und begleiten Sie Willibald-Alexis durch die Mark Brandenburg.  

Rundweg um das Damsdorfer Fenn
  Inmitten des Ortsteiles Damsdorf führt Sie dieser Weg durch eine traumhafte Naturlandschaft.  

Drei-Ecken-Wanderweg
  Auf dem Drei-Ecken-Weg tauchen Sie in die Geschichte und Sagewelt der Mark Brandenburg und erleben zugleich die unbeschreibliche Schönheit dieser Landschaft.  

Rund um den Netzener See
  Die beschaulichen Orte Nahmitz und Netzen bieten einige Sehens- und Rastmöglichkeiten entlang des Weges der später geradlinig durch das "Europäische Vogelschutzgebiet Rietzer See" führt.  

       
 
       
 
  ©www.geobasis-bb.de
Landesvermessung und
Geobasisinformation Brandenburg