zurück zur Startseite
   
Friedrich Eberhard von Rochow, am 11. Oktober 1734 in Berlin geboren, entstammt dem märkischen Hochadel. Die längste Zeit seines Lebens verbrachte er in Reckahn, einem kleinen Dorf unweit der Stadt Brandenburg. Der aufgeklärte Geist Rochows und die unermüdliche Tatkraft besiegten die vorhandenen Missstände in seinen Gutsbezirken und schufen Wirklichkeiten, über die es sich heute noch lohnt nachzudenken. Begeben Sie sich auf die Spuren F.E. von Rochows, erleben Sie sein außergewöhnliches Wirken in Reckahn und Umgebung.
   
Rochow-Wanderweg Stationen - Übersicht   
Anreise/Kontakt
Drucken   Seiten-Link
 
         
 
       
 
  ©www.geobasis-bb.de
Landesvermessung und
Geobasisinformation Brandenburg